enterhaken

„… ist der Versuch antifaschistische Informationen vor dem Hintergrund eines massiven gesellschaftlichen Rechtsrucks zu verbreiten. Deshalb berichten wir über die Aktivitäten Rechtsextremer und Neonazis und versuchen eine größere Öffentlichkeit auf rechtsextreme Personen, Organisationen und Netzwerke aufmerksam zu machen, um effizient Widerstand organisieren zu können. Den Schwerpunkt setzen wir auf Graz/Österreich, wo sich nach wie vor NeofaschistInnen und RassistInnen tummeln – lange Zeit ohne auf nennenswerten Protest zu stoßen.
Antifaschismus heißt für uns Antikapitalismus und aktives Eintreten gegen Rassismus, Antisemitismus, Sexismus und jegliche Art von Nationalismus.“

Imp.: Lieselotte Meyer, 8010 Graz