12.11.2012: Prozess gegen steirische Neonazis geht weiter

Das Verfahren wegen Wiederbetätigung gegen 10 Aktivisten aus der Neonazi-Szene und dem RFJ wurde am 12. November mit der Zeugenaussage von Gerd Honsik (siehe „Die Bewährungsauflagen des Herrn Honsik und ihre Tücken„) fortgesetzt. Einen Bericht zum Prozessverlauf im Frühjahr und Sommer gibt es hier. Gegen zwei der Angeklagten wird außerdem wegen der Neonazi-Homepage alpen-donau.info ermittelt, einer war sogar Administrator. Mehr dazu. Weitere Verhandlungstermine im Dezember!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.